Für die fachgerechte Altölentsorgung wurden strenge Regelungen ins Leben gerufen, denen wir selbstverständlich gewissenhaft nachkommen.

So wurde unser Betrieb am 10.02.1999 offiziell als Entsorgungsfachbetrieb durch die SVG ZERT anerkannt. Im Rahmen der Zertifizierung wurde geprüft, inwieweit die technische Ausstattung, die Dokumentation und die innerbetrieblichen Abläufe des Unternehmens mit den Anforderungen der Entsorgungsfachbetriebeverordnung übereinstimmen. Diese Prüfung wird jedes Jahr wiederholt.

Bestandteil dieser Prüfung ist ein gültiger Fachkundenachweis nach EfbV und TgV, der alle zwei Jahre erneuert werden muss. Bei dieser Fortbildung werden unter anderem Änderungen im Abfallrecht und im Arbeitsschutz oder Umwelteinwirkungen durch Abfälle behandelt.

Im Zuge einer freiwilligen Umweltschutzleistung wurde unser Unternehmen ebenfalls einer betrieblichen Umweltprüfung unterzogen.

Hier können Sie die einzelnen Dokumente als PDF direkt einsehen:


SVG-Fachkundenachweis nach EfbV und TgV

SVG-Zertifikat für 2017

SVG-Fortbildungslehrgang nach EfbV und AbfAEV


Sammelentsorgungsnachweis AVV 130205

Sammelentsorgungsnachweis AVV 120109


Umweltpakt Bayern – Umwelturkunde